Brasilien Links

Brasilien im World Wide Web

BrasilienLinks_definitiv_72

“Ola amigos” – Willkommen auf Brasilien Links, ihrem umfassenden Linkverzeichnis für Brasilien!

Mein Name ist José Carlos Porteiro do Brasil – meine Freunde nennen mich einfach “Zéca” – oder “Zéca do Portal” wobei wir Cariocas, also die Leute, die in Rio de Janeiro wohnen, das “Z” wie ein stimmhaftes “S” aussprechen – in Eurer Sprache würde es original cariocanisch klingen, wenn Ihr es wie “Säka” schreibt – aber es muss mit stimmhaftem “S” aus dem Schnabel kommen! Kapiert?

Ich bin in Brasilien ziemlich bekannt. Das ist zwar als Papagei in diesem Land weiter kein Wunder – es gibt hier Millionen von uns – allerdings sind die meisten meiner Artgenossen noch nicht alphabetisiert und erfreuen sich eines unbeschwerten Daseins im Regenwald des Amazonas, im Pantanal von Mato Grosso oder im Atlantischen Urwald an der Küste, wo sie völlig vorbei an jeglicher brasilianischer Kultur mit ihrer zur Erlernung der menschlichen Sprache geeigneten dicken Zunge lediglich tropische Früchte und deren Kerne im Schnabel hin und her drehen.

Nun, denen bin ich um Generationen voraus: Bin direkt von der Stange, damals nur weniger Worte mächtig, von einem schweizerisch/deutschen Team adoptiert worden, um ihre Gäste zu empfangen und ihnen das Portal zur Erschliessung der Naturschönheiten und Kultur meiner Heimat zu öffnen. Ich bin – nomen est omen (wie ich in meiner Lateinstunde gelernt habe) der Portier des BrasilienPortal: José Porteiro do Brasil! Aber bitte, nennen Sie mich, wie alle meine Freunde, einfach nur “Zéca”!

Apropós Freunde: Meine Freunde aus der Schweiz und aus Deutschland haben sich eine Riesenarbeit aufgehalst, als sie im Jahr 2001 – gerade mal wieder begeistert zurück aus Brasilien – beschlossen, für ihr Traumland (und meins natürlich auch) ein deutschsprachiges Forum zu schaffen, welches ihren (und meinen) ganz persönlichen Enthusiasmus für die Natur, die Menschen und die Kultur in unserem Land wiederspiegeln sollte – natürlich im Internet, wo sonst! Das “BrasilienPortal” wurde geschaffen, und es hat sich in überraschend kurzer Zeit zum mit Abstand grössten und beliebtesten “Web-Infozentrum Brasilien in deutscher Sprache” entwickelt – trotz ständiger Konkurrenzversuche, aber die beweisen lediglich unsere Souveränität. Inzwischen haben sich neben unserem anfänglichen “Portal” schon soviele weitere Türen geöffnet (Brasilien Links ist eine davon), dass man mir den ehrenvollen Job als Portier angetragen hat – und den habe ich selbstverständlich gerne übernommen.

Man hängt uns Cariocas ja gern eine gewisse Spitzbübigkeit an – so sehen uns die Ausländer eben – aber ich kann ihnen versichern, dass mir da in meiner Position als Portier gewissermassen die Hände gebunden sind. Vielmehr ist es mir im Zuge der Globalisierung und als Brasilienspezialist ein besonderes Bedürfnis, dem Rest der Welt meine tropische Heimat näher zu bringen – so umfassend, detailliert und interaktiv, wie Sie es im gesamten Internet nicht noch einmal finden werden:

“Meine sehr verehrten Damen und Herren – klicken Sie sich nach dem Besuch von Brasilien Links weiter in unser BrasilienPortal! Hier kreuzen sich sämtliche Pfade, und die ganze wunderbare Welt meiner tropischen Heimat liegt vor Ihnen! Und wenn Sie jemand von meiner Familie treffen, dann grüssen Sie ihn von mir – vom “Zéca da Suiça”!

linkverzeichnis.jpg